Werbung
spot_img

VHS: Gesundheitskurse im Sommer

Der Sommer lädt regelrecht dazu ein, draußen im Freien etwas für seine Gesundheit zu tun.

Dabei inspiriert die Natur unsere Vorstellungskraft. Beim Anblick der alten Steineiche auf der großen Wiese im Schlosspark möchte man selbst gut verwurzelt „wie ein Baum stehen“.

Wer sich darin üben möchte, ist bei Dozentin Annette Röhrig und Qigong genau richtig. Mit den fließenden Bewegungen und harmonischen Ruhehaltungen kann die Beweglichkeit, die Koordination und die Konzentration gesteigert werden. Durch das Schulen der Selbstwahrnehmung werden Entspannung und die individuelle Gesundheitskompetenz gefördert. Alle vier Termine finden ab 26. August im Schlosspark in Weinheim statt (AU302-44).

Dozentin Martina Guthier lädt ab 2. September zu einer Runde Wohlfühl-Yoga am Morgen ein (AU302-19). Auch dieser Gesundheitskurs geht über vier Termine, und zwar im Adam-Karrillon-Haus. Der Kurs hilft, zu mehr Gelassenheit zu finden und neue Kraft zu schöpfen. Spannungen vor allem im Rücken, den Schultern und dem Nacken werden gelöst; das Herz-Kreislaufsystem kann sich stabilisieren.

Wer sich zu den Kursen anmelden möchte, kann das auf der Homepage der VHS unter www.vhs-bb.de machen oder einfach eine E-Mail an info@vhs-bb.de schreiben.

- Werbung -spot_img

Ähnliche Artikel