blank

vhs: Bildung in schweren Zeiten

Über die Winterferien (21.12.20-10.01.21) ist die Volkshochschule geschlossen. Anmeldungen sind weiterhin möglich unter: www.vhs-bb.de oder anmeldung@vhs-bb.de.

Die Zeit vergeht wie im Flug, finden Sie nicht auch? Schon wieder ist ein Jahr fast herum – und was war das für ein Jahr! Wir alle sind mit Hoffnungen und Wünschen in das Jahr 2020 gestartet. Doch schon im März wurde alles jäh ausgebremst: die Corona-Pandemie nahm uns in ihre Fänge und das macht sie bis heute. Sie wissen, auch die VHS ist von der Pandemie schwer getroffen worden. Inzwischen laufen wieder viele Kurse, natürlich unter veränderten Bedingungen, aber sie laufen. Wir sind darüber sehr froh, denn gerade das Thema Bildung liegt uns naturgemäß am Herzen. Davon sind wir selbst auch nicht ausgenommen, denn auch wir als Team der VHS Badische Bergstraße mussten und müssen uns weiter anpassen und neue Formen der digitalen Bildung umsetzen. Wir wünschen uns sehr, dass auch Sie bereit sind, unsere neuen, hybriden Kursformen anzunehmen. Und mit diesem (frühen) Weihnachtswunsch wünsche ich Ihnen auch ein frohes Fest und ein schönes neues Jahr, voll von Gesundheit und Glück! Ihre Dr. Cristina Ricca & vhs-Team

Piemontesische Küche (Online-Kurs)
Die VHS Badische Bergstraße hat auch nach der Weihnachtspause wieder zahlreiche Kurse im Angebot. Coronabedingt finden sie alle auf einer Online-Plattform statt. Beispiele gefällig? Dozent Alessandro Casciano nimmt die Kursteilnehmer auf eine kulinarische Reise durch Italien mit. Diesmal geht es in den Piemont. Der Online-Kochkurs findet auf Zoom statt. Alle Teilnehmer bekommen nach der Anmeldung eine Einkaufsliste und einen Link, um teilnehmen zu können. Die Zoom-Sitzung startet am 20. Januar, um 18 Uhr.

„Piemontesische Küche“, Mittwoch, 20. Januar, 18.00-20.00 Uhr, Kurs AS109-35, Anmeldung bis Donnerstag, 7. Januar

Beckenboden Grundkurs (Online-Kurs)
Nach den Festtagen haben viele von uns ein paar Pfund zu viel auf der Waage. Dagegen kann man etwas tun. Dozentin Julie Schöpfel bringt in ihrem Online-Kurs den Beckenboden in Schwung. Der Beckenboden ist das Fundament auf dem wir stehen. Wer das vernachlässigt, bekommt mit den Jahren Schwierigkeiten beim Laufen, Stehen oder in der Hüfte. Der Beckenboden-Grundkurs passt für jedes Alter und findet auf Zoom statt.

„Beckenboden Grundkurs“, dienstags ab 12. Januar, 9.00-10.00 Uhr, 10 Termine, Kurs AS302-57, Anmeldung bis Donnerstag, 7. Januar

Faszientraining und Pilates (Online-Kurs)
Julie Schöpfel bietet im Januar auch noch einen Pilates-Kurs an. Pilates sorgt für eine sanfte, aber nachhaltige Kräftigung der Muskulatur und des Bindegewebes. Genau das richtige nach Gänsebraten und Weihnachtsgebäck. Der Pilates-Kurs kann über Zoom bequem von zu Hause aus verfolgt werden.

„Faszientraining und Pilates“, montags ab 11. Januar, 17.00-18.00 Uhr, 10 Termine, Kurs AS302-56, Anmeldung bis Donnerstag, 7. Januar

Zuhause wohnen im Alter (Online-Vortrag)
Am 26. Januar bietet das Projekt „gesundaltern@bw“ einen Online-Vortrag auf YouTube an. Nicht erst seit der Corona-Pandemie haben sich Apps, virtuelle Sprechstunden oder Online-Apotheken in der Gesundheitsbranche etabliert. Der Umgang mit diesen neuen Werkzeugen ist besonders für ältere Menschen eine Herausforderung, da sie die technischen Geräte nicht kennen oder keine Erfahrung mit Digitalisierung haben. Mit dem Projekt gesundaltern@bw soll dies geändert werden. Verschiedene Partner des bundesweiten Netzwerkes „Senioren im Internet“ haben sich zusammengeschlossen, um älteren Bürgern bei der Digitalisierung im Gesundheitswesen zu begleiten, zu unterstützen und zu einem eigenständigen Umgang mit den Medien zu bringen.

„Zuhause wohnen im Alter“, Dienstag, 26. Januar, 16.00-17.30 Uhr, Kurs AS300-04, Anmeldung bis Freitag, 22. Januar

Tastaturschreibkurs Online
Gleich nach der Weihnachtspause hat die Volkshochschule Badische Bergstraße wieder zahlreiche interessante Kurse im Angebot. Noch in den Weihnachtsferien, findet ein Online-Kurs im Schreibmaschinenschreiben statt. Der Kurs unter Leitung von Andrea Hoffmann ist vor allem an Jugendliche gerichtet, die vom sogenannten Adler-Suchsystem auf der Tastatur wegkommen wollen. Bereits nach kurzer Zeit ist es möglich mit 10 Fingern zu tippen, denn die Konzentration richtet sich automatisch auf den Bildschirm und erleichtert so nach und nach das Schreiben. Die Teilnehmenden benötigen zu Hause ein Notebook oder einen PC sowie eine Internetverbindung. Nach der Anmeldung erhalten alle Kursteilnehmer einen Link, um an der Online-Sitzung über die Plattform jitsi teilnehmen zu können.

„Grundkurs Tastaturschreiben am Computer (Online)“, Montag, 4. Januar bis Freitag, 8. Januar, 16.30-18.30 Uhr, 5 Termine, Kurs AS501-84, Anmeldung bis Dienstag, 22. Dezember

Volkshochschule Badische Bergstraße

- Werbung -blank

Ähnliche Artikel