blank

KVHS: Meditatives Zeichnen und Steuererklärung für Berufstätige

Zendoodle – meditatives Zeichnen

Zen kommt aus dem Japanischen und bedeutet: die Gedanken zur Ruhe kommen lassen. Wenn sich in Ihrem Kopf zu viel angesammelt hat, dann schalten Sie beim Zeichnen ab. So funktioniert meditatives Zeichnen: Einfache Muster wiederholen sich stetig und lassen schnell kleine individuelle Kunstwerke in Postkartengröße entstehen. Ganz praktisch lernen Sie diese Technik im Kurs der KVHS Bergstraße kennen.

Der Kurs läuft am Samstag, 13. März 2021, von 10 bis 13 Uhr in Lorsch, KVHS-Schulungszentrum, Römerstraße 16. Der Unterricht findet in einer kleinen Gruppe unter Einhaltung der erforderlichen Hygienevorschriften statt. Was Sie zum Kurs mitbringen sollen, erfahren Sie bei der Anmeldung.

Interessenten melden sich an bei der Kreisvolkshochschule Bergstraße telefonisch unter 06251 17296-0 oder über die Homepage.

Steuererklärung für Berufstätige

Steuererklärung – immer wieder eine Herausforderung, wenn es um das Sichten und Ordnen der Unterlagen geht, die sich übers Jahr angesammelt haben. Vieles fällt leichter, wenn man über Strukturen, Fachbegriffe und Neuerungen des Steuerrechts informiert ist. Im Seminar erklärt eine Steuerberaterin, was man unter Werbungskosten, Sonderausgaben oder außergewöhnlichen Belastungen versteht, welche Freibeträge gelten und welche Fristen zu beachten sind. Diese Informationen helfen Ihnen, Ihre Steuererklärung auszufüllen. Außerdem erhalten Sie Tipps für die Erstellung einer elektronischen Steuererklärung.

Der Kurs der KVHS Bergstraße läuft am Freitag, 12. März 2021, im Seminarraum der KVHS in Bensheim, Am Wambolterhof 2. Der Unterricht findet in einer kleinen Gruppe unter Einhaltung der erforderlichen Hygienevorschriften statt.

Interessenten melden sich an bei der Kreisvolkshochschule Bergstraße telefonisch unter 06251 17296-0 oder über die Homepage.

Kreisvolkshochschule Bergstraße

- Werbung -blank

Ähnliche Artikel